Ankündigung zum Platzkonzert

Liebe Gilde-Familie,

wir wissen, wir haben lange nichts mehr von uns hören lassen. Und wenn, hatten wir oft traurige Nachrichten. Leider gab es aufgrund der Pandemie wenig zu berichten.

Momentan verspüren die meisten von uns immer mehr „Normalität“. Die ersten Veranstaltungen mit entsprechendem Hygienekonzept finden im größeren Rahmen statt. Auch wenn das Feiern eines Schützenfestes noch weit entfernt ist, hoffen wir, dass ihr ein wenig in Schützenfeststimmung kommt.

Unsere Jungschützen haben Ihr Bestes gegeben und ein paar Straßen in Verl mit Wimpeln geschmückt. Lasst uns unser Dorf in den Farben der Schützen erstrahlen, hisst eure Fahnen zum Schützenfest und darüber hinaus. Die ein oder anderen haben sicherlich in Ihrer Nachbarschaft schon ein Fahnenaufhängen geplant. Diese Veranstaltungen im kleinen Rahmen lassen uns auf ein Schützenfest im kommenden Jahr hoffen.

Auch als Verein möchten wir hiermit die erste Veranstaltung ankündigen.

Wir lassen eine Outdoorveranstaltung, die seit Jahren nicht mehr im Schützenkalender steht, wieder aufleben. Am Schützenfestsonntag, den 04.07.2021, findet ab 11 Uhr auf dem Denkmalplatz ein Platzkonzert statt. Des Weiteren gedenken wir den Verstorbenen unserer St. Hubertus Schützengilde mit einer Kranzniederlegung. Wer Zeit hat, schaut gern vorbei (ohne Uniform). Unser Musikverein kann es kaum erwarten, wieder vor Publikum zu spielen und die Freude der Leute mitzubekommen.

Und keine Angst, nach momentanem Stand werdet ihr nun wieder häufiger von uns hören. Je nach Inzidenz folgen die nächsten Veranstaltungen.

 

Herzliche Grüße
Der Vorstand der St. Hubertus-Schützengilde Verl

 

 

 

 

Menü