Neujahrs-Vogelschiessen

Neujahrs-Vogelschießen

Königlicher Jahresauftakt. Zum Jahresauftakt geht es zwei Sperrholzadlern an den Kragen. Nach den Insignien um Krone, Zepter und Apfel wird es Ernst. Beim dem munteren Vogelschießen geht es um die Titel Sportschützenkönig und Jugend-Sportschützenkönig. Für ein Jahr „regiert“ man die Sportschützen (ohne Verpflichtungen) und zum Schützenfest Anfang Juli bekommt am dann einen gebundenen Kranz an die Haustür.

Termin

Das Neujahrsschießen findet am ersten Freitag im neuen Jahr statt. Start ist mit der Jugend um 18:00 Uhr.

Ergebnisse

Hier sind die Könige der letzten Vogelschießen zu finden:

v.l. Luis Nagelsdieck, Joshua Westerbarkei, Jugend-Sportschützenkönig Leon Fromme, Ann-Christin Ganzer, Sportschützenleiter Christian Pelkmann
v.l. stellv. Sportschützenleiter Daniel Schmalenstroer, Andre Pelkmann, Sportschützenkönig Matthias Rehage, Leo Kammertöns, Mechthild Buschmann, Sportschützenleiter Christian Pelkmann
Menü